Frage der Woche: Was sagt mir das Anleger-Dashboard?

Mit dem Anleger-Dashboard können Sie die Entwicklung Ihres Portfolios verfolgen. Auf einen Blick versorgt es Sie mit Informationen zu Ihren Anlagen, Ihren Renditen und neuen Kreditprojekten auf Lendico. Im Folgenden erklärt Ihnen Fabian Hotes vom Service-Team die Funktionen des Anleger-Dashboards genauer:

Kontoübersicht

Die Kontoübersicht links oben im Anleger-Dashboard zeigt die Aktivitäten Ihres Portfolios an:

  • Verfügbares Guthaben gibt an, wieviel Geld sich zurzeit auf Ihrem Anleger-Konto befindet und direkt investiert werden kann. Falls Sie ein einfaches Anleger-Konto besitzen, finden Sie an dieser Stelle Ihr verfügbares Limit – also wieviel von Ihrem 1.000€ Limit noch zur Investition zur Verfügung steht.
  • Unter Laufende Gebote sehen Sie den Betrag, den Sie in Kreditprojekte investiert haben, die noch nicht vollständig finanziert oder verifiziert wurden. Kommt ein Kreditprojekt, auf das Sie geboten haben, nicht zustande, wandert der entsprechende Betrag zurück auf Ihr verfügbares Guthaben.
  • Ausstehende Tilgung gibt die Summe der Tilgungsrückzahlungen an, die Sie laut Zahlungspläne erhalten.
  • Fällige Zinsen zeigt, wie viele Zinsen Ihr Portfolio seit dem letzten monatlichen Rückzahlungstermin erwirtschaftet hat.

Performance

Der Performance-Bereich oben rechts im Anleger-Dashboard bietet Ihnen einige Kennzahlen, mit denen Sie die Wertentwicklung Ihres Portfolios überblicken können. Im Gegensatz zur Kontoübersicht basiert der Performance-Bereich ausschließlich auf Anlagen, die bereits zustande gekommen sind und von denen Sie monatliche Rückzahlungen erhalten.

  • Die Summe aller Anlagen zeigt, wieviel Sie insgesamt in Kreditprojekte investiert haben, die zustande gekommen sind.
  • Unter Erhaltene Tilgung und Erhaltener Zins sehen Sie, welchen Betrag Sie bereits als Rückzahlung erhalten haben – samt Tilgungs- bzw. Zinsanteil.
  • Planmäßige Rückzahlungen gibt an, welche Summe Sie laut Plan insgesamt als Rückzahlung erhalten werden. Bitte beachten Sie, dass dieser Wert allein auf den Zahlungsplänen der Kreditprojekte basiert und eventuelle Ausfälle einzelner Kreditnehmer nicht berücksichtigt.
  • Die Jährliche Nettorendite dient Ihnen als zusammenfassende Kennzahl für die durchschnittliche Rendite Ihrer Anlagen. Sie basiert auf Ihren bereits erhalten Zahlungen und berücksichtigt sowohl die Service-Gebühr als auch Ausfälle von einzelnen Krediten.

Ihr Portfolio

Ihr Portfolio zeigt, welchen Betrag Sie jeweils in die fünf Lendico-Klassen A bis E investiert haben und stellt somit Ihre persönliche Anlagestrategie graphisch dar. Sie sind eher der konservative Typ und gehen gerne auf Nummer sicher? Dann sollten die Balken der Lendico-Klassen A und B höher sein als die Balken weiter rechts.

Aktuelle Kreditprojekte

Der vierte Bestandteil Ihres Anleger-Dashboards ist eine kurze Übersicht der neusten und beliebtesten Kreditprojekte vom Lendico Marktplatz. Klicken Sie einfach auf den Titel Ihres gewählten Kreditprojekts, um direkt zu investieren und Ihr Portfolio weiter auszubauen.

Schreibe einen Kommentar

Einfaches HTML ist erlaubt. Ihre Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Abonnieren Sie diesen Feed unterRSS