Der Kreditreport 2016

Unsere Anleger: Ein Ausschnitt aus dem Kreditreport 2016

Ausschnitt aus dem Kreditreport 2016: Die Anlageverteilung unter unseren Anlegern

Auch im letzten Jahr hat sich bei Lendico so einiges getan. Nach einem erfolgreichen Jahr 2016 ziehen wir Resümee und haben für Sie die vergangenen 12 Monate in Zahlen und Fakten zusammengefasst. Hier geht es zur Infografik.

Lendico intern

Wir sind kräftig gewachsen und konnten große Schritte machen – nicht nur im Bereich der Privatkredite, sondern vor allem bei der Finanzierung von Unternehmen. Bisher konnten wir über 300 Firmenkredite vergeben. Geschäftskunden wissen unsere Finanzierung zu schätzen, denn sie zeichneten uns beim BankingCheck-Award 2016 als “Besten Unternehmenskredit” aus.

Bei Lendico arbeiten inzwischen über 100 Menschen in fünf Ländern daran, die Prozesse und Kundenerfahrung auf der Lendico-Plattform weiter zu optimieren. Innerhalb der letzten drei Jahre brachte Lendico Kreditnehmer und Anleger in immer neuen Ländern zusammen. Zuletzt eröffnete Lendico einen Kreditmarktplatz in der Schweiz. Momentan ist Lendico somit in Deutschland, den Niederlanden, Österreich, Brasilien und der Schweiz aktiv.

Firmenkredite

Seit Mitte 2015 vergeben wir Firmenkredite an kleine und mittelgroße Unternehmen. Egal ob Einzelhändler, Kfz-Werkstatt, Agentur oder Produzent: Bei uns erhalten Unternehmen der unterschiedlichsten Branchen die passende Finanzierung. Den größten Anteil unserer Geschäftskunden stellen mit 33,7 Prozent Groß- und Einzelhändler. Als nächstkleinere Branche kommt mit 19,2 Prozent die Verarbeitende Industrie, dicht gefolgt vom Dienstleistungssektor mit 17,6 Prozent. Aber auch Informations- und Kommunikationsunternehmen (9,3 %) und das Baugewerbe (7,8 %) und viele weitere gehören zu unseren Kreditnehmern.  

Bei einem Firmenkredit nehmen unsere Geschäftskunden typischerweise einen Kreditbetrag von etwa 122.357 € zu einem durchschnittlichen Zinssatz von 6,7 Prozent auf. Die durchschnittliche Laufzeit liegt bei etwa 52,7 Monaten. Insgesamt beteiligen sich im Durchschnitt über 21 Investoren an der Finanzierung jedes Kreditprojekts.

Privatkredite

Ob zur Umschuldung, Renovierung oder zum Autokauf: Mit dem Privatkredit können Kreditnehmer ihre individuellen Vorhaben umsetzen. Unter den privaten Kreditnehmern bilden Männer die Mehrheit, sie machen 70,7 Prozent aus, während nur 29,3 Prozent der Kreditnehmer Frauen sind.

Der typische Kredit eines privaten Kreditnehmers hat eine Laufzeit von etwa 36,8 Monaten. Die durchschnittliche Kreditsumme liegt bei 10.070 € zu einem Zinssatz von 7,2 Prozent. An der Finanzierung eines Privatkredits beteiligen sich im Durchschnitt rund 23 verschiedene Anleger. Der Rekord für den Kredit mit den meisten beteiligten Anlegern an einem einzigen Kreditprojekt liegt sogar bei 194 Anlegern.

Anleger

Im Laufe nur eines Jahres hat sich die Gesamtzahl der registrierten Anleger fast verdoppelt. Mittlerweile hat Lendico weltweit über 30.000 registrierte Anleger. 2015 waren es noch 16.000. Auch das einzelne Anlagegebot ist im Durchschnitt gestiegen: Vor einem Jahr lag die Höhe einer durchschnittlichen Anlage noch bei 79 €, mittlerweile ist die Höhe eines typischen Anlagegebots 86 €. Noch immer überwiegen Männer deutlich bei der Geschlechterverteilung unter den Anlegern: nur 11 Prozent der Anleger sind Frauen. Betrachtet wurden dabei die aktiven Anleger des letzten Jahres.

In Deutschland haben Anleger nun seit über eineinhalb Jahren die Möglichkeit auf dem Lendico-Kreditmarktplatz in Firmenkredite zu investieren. Das findet Zuspruch unter den Anlegern: mit 52,5 Prozent überwiegen Anlagen in Firmenkredite leicht gegenüber den Privatkrediten mit 47,5 Prozent.

Anleger bemühen sich, ihr Portfolio gut zu diversifizieren. Sie verteilen ihre Gesamtanlage unter den verschiedenen Bonitätsklassen, wobei jedoch die Klassen B (31 %) und D (27 %) die beliebtesten sind. Darauf folgen in der Verteilung die Klassen C (19 %), E (14 %) und schließlich A (9 %).

Wir sagen Danke!

Auf unsere Entwicklung im Jahr 2016 sind wir stolz und freuen uns, dass wir so vielen Menschen und Unternehmen bei der Finanzierung ihrer Vorhaben helfen konnten. Ohne unsere zahlreichen Anleger und Kreditnehmer wäre dies nicht möglich gewesen. Darum bedanken wir uns herzlich bei Ihnen für die Zusammenarbeit in diesem Jahr.

 

>> Hier finden Sie die diesjährige Kreditreport-Infografik >>

>> Lesen Sie hier den Kreditreport von 2015 >>

Schreibe einen Kommentar

Einfaches HTML ist erlaubt. Ihre Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Abonnieren Sie diesen Feed unterRSS