Vorgestellt: Das neue Anleger-Dashboard

Aufmerksame Anleger werden es schon bemerkt haben: Seit letzter Woche präsentiert sich das Anleger-Dashboard im neuen Look mit vereinfachter, verbesserter Struktur. Hier eine kurze Übersicht aller neuen Features:

 

blog-neuesanlegerdashboard

 

Ganz oben im Anleger-Dashboard sehen Sie ab sofort die drei wichtigsten Kennzahlen Ihres Anleger-Kontos auf einen Blick:

  • Ihre jährliche Nettorendite: Eine zusammenfassende Kennzahl für die durchschnittliche Rendite und somit die Performance Ihres Portfolios. Sie basiert auf allen bereits erhaltenen Zahlungen und berücksichtigt sowohl die Service-Gebühr für Anleger, als auch Ausfälle einzelner Kredite.
  • Ihr Kontostand: Die Summe Ihres verfügbaren Guthabens, Ihrer Gebote und Ihren ausstehenden Tilgungen.
  • Ihre erhaltenen Zahlungen: Die Summe der Zins- und Tilgungszahlungen, die Sie bereits von Ihren Anlagen erhalten haben.

 

Direkt darunter finden Sie drei Blöcke mit Infos, die diese Kennzahlen noch weiter aufschlüsseln:

    • Unter Ihre Investitionen können Sie mitverfolgen, welchen Status Ihre investierten Beträge derzeit durchlaufen, von der Gebotsphase zur erfolgten Rückzahlung. Ihre Investitionen ist unterteilt in zwei Abschnitte:
      • Ihre Gebote: Eine Übersicht der aktuellen Stati all Ihrer Gebote, d.h. Beträge, die Sie in Kreditprojekte investiert haben, die sich noch in der Finanzierungsphase befinden. Eine detaillierte Erklärung aller 5 Gebots-Stati können Sie hier nachlesen.
      • Ihre Projekte bietet Infos zu allen Anlagen, von denen Sie bereits Rückzahlungen erhalten. Hier sehen Sie auf einen Blick, welche Summe Sie planmäßig insgesamt erhalten werden, welche Rückzahlungen bereits erfolgt, welche ausgefallen und welche im Verzug sind.

 

    • Konto-Details gibt den derzeitigen Wert Ihres Anleger-Kontos an, aufgeschlüsselt in
      • Ihr Verfügbares Guthaben, sprich der Betrag, den Sie aktuell in weitere Kreditprojekte investieren können.
      • Ihre Gebote, d.h. die Beträge, die aktuell in noch nicht vollständig finanzierten Kreditprojekten stecken.
      • Ausstehende Tilgung: die Summe des Tilgungsanteils Ihrer planmäßigen Rückzahlungen.

 

  • Der dritte Block, Zahlungen, bietet Auskunft über all Ihre planmäßigen, sowie bereits erhaltenen Rückzahlungen.
    • Erhaltene Zahlungen zeigt – logisch- alle bereits an Sie ausgezahlten Rückzahlungen an, aufgeschlüsselt in den jeweiligen Tilgungs- und Zinsanteil. Darunter sehen Sie außerdem etwaige Sonderzahlungen (wie Prämien oder Gewinne), die Sie zusätzlich von Lendico erhalten haben, sowie Rückgewinne aus Forderungsverkäufen ausgefallener Kreditprojekte.
    • Planmäßige Zahlungen gibt an, mit welchem Rückzahlungsbetrag Sie basierend auf Ihrem derzeitigen Portfolio insgesamt rechnen können (solange es keine einzelnen Ausfälle gibt).
    • Zu guter Letzt erfahren Sie außerdem, welche Rückzahlungssumme Sie (planmäßig) im nächsten Monat erhalten werden.

 

Unverändert bleiben die zwei unteren Bereiche des Anleger-Dashboards:

Ihr Portfolio zeigt weiterhin an, welchen Betrag Sie jeweils in Kreditprojekte der 5 Lendico-Klassen A bis E investiert haben und rechts unten finden Sie wie gehabt eine kurze Übersicht der neusten und beliebtesten Kreditprojekte auf Lendico.de.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Einfaches HTML ist erlaubt. Ihre Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Abonnieren Sie diesen Feed unterRSS