Schufa Kredit-Kompass Teil 1: Private Kreditaufnahme

 

Die SCHUFA Holding AG agiert schon seit 88 Jahren als Partner der deutschen Verbraucher und der kreditvergebenden Wirtschaft. Ihr Ziel ist die Unterstützung einer stabilen Kreditvergabe mit niedrigen Ausfallrisiken.

Der Schufa Kredit-Kompass 2015

Einmal jährlich veröffentlicht sie eine aktuelle Analyse der Marktsituation in Deutschland: den SCHUFA Kredit-Kompass. Die Ausgabe 2015 basiert auf repräsentativen Auswertungen und untersucht die private Kreditaufnahme in Deutschland in 2014.

97,5 Prozent der Ratenkredite werden zurückgezahlt

Ein erfreuliches Ergebnis der Studie ist die anhaltend hohe Stabilität in der Rückzahlung der Kredite. 97,5 Prozent der Ratenkredite werden zurückgezahlt. Darüber hinaus können 90,8 Prozent der volljährigen Deutschen eine positive SCHUFA vorweisen, und die Verbraucherinsolvenz hat sich um 5,4 Prozent gegenüber 2013 verringert.

 

entwicklung der verbraucherinsolvenzen

Höhere Kredite werden stärker nachgefragt

Bemerkenswert ist es, dass die Nachfrage nach Krediten mit einer Höhe von über 10.000 € gestiegen ist und im Jahr 2014 bereits 31,2 Prozent in dieser Größenklasse lagen. Dies setzt den schon im Jahr 2012 zu beobachtenden Trend fort. Als Konsequenz ist auch die durchschnittliche Höhe neu aufgenommener Kredite um zehn Prozent auf 8.792 Euro gestiegen. Der Anstieg der Kredithöhe war besonders auffällig in den höheren Altersgruppen.

 

nachfrage kredite

2014 betrug die durchschnittliche Laufzeit 45,5 Monate

Die höheren Kreditsummen führen gleichzeitig zu längeren Laufzeiten neuer Kredite. 2014 betrug die durchschnittliche Laufzeit 45,5 Monate, wohingegen sie 2009 noch bei 43 Monaten lag.

 

kreditlaufzeiten

Kreditnehmer schauen optimistisch in die Zukunft

Des Weiteren wächst auch die Restschuld parallel zu den steigenden Kredithöhen. Durchschnittlich betrugen die aktuellen Kreditverpflichtungen für Kreditnehmer 9.721 € im Jahr 2014. Das bedeutet einen Anstieg von 5,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Die Anzahl an Kreditanfragen ist ebenfalls erneut gestiegen, was sich mit den günstigen gesamtwirtschaftlichen Rahmenbedingungen und den gestiegenen Einkommen erklären lässt; die Kreditnehmer schauen optimistisch in die Zukunft. Ein weiterer Punkt ist, dass die Anfrage von Kreditkonditionen in den letzten Jahren Dank digitaler Kommunikationswege deutlich vereinfacht wurde, und die Konsumenten die Angebote immer häufiger miteinander vergleichen. “Hinsichtlich ihres Finanzverhaltens ist die starke Verbreitung des Internets als Informations- aber auch als Abschlusskanal über alle Altersgruppen hinweg auffällig.”

Laut dem Kredit-Kompass ist es zu erwarten, dass die Nachfrage nach Ratenkreditverträgen auch in der Zukunft stark sein wird. Die Zahl der Ratenkreditabschlüsse ist zwar um knapp vier Prozent gesunken, doch bleibt im Allgemeinen auf hohem Niveau.

 

anfragen schufa

 

“Das funktionierende Kreditsystem ist ein wichtiger Eckpfeiler für den privaten Konsum, der 55 Prozent des Bruttoinlandsprodukts in Deutschland ausmacht”, so Vorstandsvorsitzender Dr. Michael Freytag.

 

Quelle:

SCHUFA Kredit-Kompass

2 Antworten auf “Schufa Kredit-Kompass Teil 1: Private Kreditaufnahme”

  1. Dennis Gleich

    Sehr guter Beitrag! Und: Je niedriger der Zinssatz, umso sinnvoller und günstiger ist ein Kredit, um sich seine Träume zu erfüllen!

    Antworten
  2. Jakob Hartmann

    Sehr interessanter Artikel. Besonders muss ich loben, dass oft mit Grafiken zu Veranschaulichung gearbeitet wird, was den gesamten Text sehr auflockert und ihn (für mich) noch interessanter macht.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Einfaches HTML ist erlaubt. Ihre Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Abonnieren Sie diesen Feed unterRSS