Frage der Woche: Welche Vorteile bietet mir das Premium-Konto?

Mit zwei Konten bietet Lendico sowohl Einsteigern als auch erfahrenen Anlegern eine geeignete Option. Hier ein kurzer Steckbrief mit den Vorteilen beider Optionen:

Das Starter-Konto

Kontoeröffnung

Sie können sich für das Starter-Konto in wenigen Minuten und vollkommen kostenlos registrieren.

Portfolio aufbauen

Direkt nach der Registrierung können Sie in erste Kreditprojekte investieren, den Anlagen-Manager nutzen und die Entwicklung Ihres Portfolios vom Anleger-Dashboard aus beobachten.

Anlagelimit

Ihr Limit beträgt einmalig 5.000€. Bei einem Mindestanlagebetrag von 25€ können Sie sich hiermit ein Portfolio von bis zu 200 Kreditprojekten zusammenstellen. Bitte beachten Sie, dass das Limit nicht erneuerbar ist: Um mehr als 5.000€ investieren zu können, müssen Sie zum Premium-Konto wechseln.

Anlagebetrag überweisen

Sobald ein Kreditprojekt, auf das Sie geboten haben, vollständig finanziert wurde, erhalten Sie eine E-Mail mit der Aufforderung, den gebotenen Betrag zu überweisen. Hierfür haben Sie drei Tage Zeit. Danach wird die Kreditsumme dem Kreditnehmer ausgezahlt und Sie erhalten ab sofort monatliche Tilgungs- und Zinszahlungen.

Gewinne erhalten

Ihre Auszahlungen werden jeden Monat direkt auf Ihr privates Bankkonto überwiesen.

Kosten

Keine: Sowohl die Kontoeröffnung, als auch die Kontoführung Ihres Starter-Kontos sind kostenlos. Lendico berechnet Ihnen lediglich eine Service-Gebühr von 1% auf jede Auszahlung. Die Gebühr wird automatisch von allen Auszahlungen abgezogen, bevor der Nettobetrag monatlich auf Ihr Konto überwiesen wird.

Das Premium-Konto

Kontoeröffnung

Sie können jederzeit vom Starter-Konto zum kostenlosen Premium-Konto wechseln. Dafür benötigen Sie ein eigenes Referenzkonto bei unserer Partnerbank, der Wirecard AG. Das Konto können Sie in wenigen Schritten unter ‚Bankkonto‘ in der Menüleiste Ihres Anleger-Kontos beantragen. Hierfür drucken Sie einfach den hinterlegten Kontovertrag aus und schicken diesen unterschrieben via Postident und kostenlos an Lendico zurück. In wenigen Tagen erhalten Sie die Bestätigung, dass Ihr Premium-Konto eröffnet wurde.

Portfolio aufbauen

Wie auch beim Starter-Konto können Sie mit einem Premium-Konto in Kreditprojekte Ihrer Wahl investieren und sich so ein individuelles Portfolio aufbauen. Alle bereits getätigten Anlagen Ihres Starter-Kontos bleiben natürlich ein Teil Ihres Portfolios.

Anlagelimit

Sobald Ihr Premium-Konto erstellt wurde, finden Sie unter ‚Bankkonto‘ die Kontodaten Ihres Referenzkontos. Über diese können Sie Ihr verfügbares Guthaben jederzeit ganz einfach per Überweisung aufladen und somit Ihr Portfolio erweitern und mehr als 5.000€ investieren. Den aktuellen Kontostand Ihres Referenzkontos finden Sie als ‚Verfügbares Guthaben‘ in der Kontoübersicht Ihres Anleger-Dashboards.

Anlagebetrag überweisen

Ein wichtiger Vorteil des Premium-Kontos ist der besonders komfortable, vereinfachte Zahlungsprozess. Sie müssen nicht jeden Anlagebetrag separat überweisen, sondern bestätigen lediglich Ihre Zahlung per E-Mail. Ihr Anlagebetrag wird danach von Ihrem Referenzkonto abgebucht.

Gewinne erhalten

Ihre Zins- und Tilgungszahlungen werden jeden Monat direkt auf Ihr Referenzkonto überwiesen und Ihrem verfügbaren Guthaben hinzugerechnet. So behalten Sie stets den Überblick.

Kosten

Wie auch das Starter-Konto ist das Premium-Konto für Sie vollkommen kostenlos: Sie zahlen weder Kontoeröffnungs- noch Kontoführungsgebühren. Lendico berechnet Ihnen lediglich weiterhin eine Service-Gebühr von 1% auf alle erhaltenen Zahlungen.

Fazit

Das Starter-Konto ist perfekt für den Einstieg, da Sie direkt loslegen und in erste Kreditprojekte investieren können. Für eine ausgereifte Anlagestrategie und noch mehr Gewinnpotenzial empfehlen wir das Premium-Konto mit all seinen Vorteilen.

Schreibe einen Kommentar

Einfaches HTML ist erlaubt. Ihre Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Abonnieren Sie diesen Feed unterRSS